top of page
Security Awareness Training von ITK Ingenieure Service GmbH, Essen

Social Engineering stellt für Unternehmen ein signifikantes Risiko dar, indem es psychologische Manipulation nutzt, um Mitarbeiter zu verleiten, sensible Informationen preiszugeben oder Sicherheitslücken zu öffnen. Dies kann zu Datenverlust, unbefugtem Netzwerkzugang, finanziellen Verlusten, Reputationsschaden und Compliance-Verstößen führen.

Security Awareness Trainings bieten effektiven Schutz, indem sie das Bewusstsein für solche Bedrohungen schärfen, praktisches Wissen vermitteln und ein proaktives Sicherheitsverhalten fördern. Dadurch werden Mitarbeiter sensibilisiert, verdächtige Anfragen zu erkennen und angemessen zu reagieren, was die Sicherheitskultur im Unternehmen stärkt und die Resilienz gegenüber Angriffen durch Social Engineering erhöht.

Zudem minimieren Security Awareness Trainings das Risiko von Compliance-Verstößen, indem sie sicherstellen, dass Mitarbeiter die Bedeutung des Schutzes sensibler Daten verstehen und gesetzliche sowie regulatorische Anforderungen einhalten.

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor hochentwickelten E-Mail-Angriffen und identitätsbezogenen Bedrohungen. Schützen Sie Ihre vertraulichen Daten vor Diebstahl, Verlust und Insider-Bedrohungen.

Security Awareness Trainings

Vorteile von Security Awareness Trainings

Verbessertes Sicherheitsbewusstsein

Erkennung von Sicherheitsschwachstellen

Praxisorientierte Schulungen

Förderung einer proaktiven Sicherheitskultur

Erfüllung von Compliance-Anforderungen

Reduzierung des Risikos erfolgreicher Angriffe

Bewertung der Reaktionsfähigkeit

Ablauf von Security Awareness Trainings

  • Planung:

    • Definition der Trainingsziele basierend auf der Sicherheitslage.

    • Auswahl der Zielgruppen je nach Rolle und Zugangsberechtigungen.
       

  • Entwicklung:

    • Erstellung eines angepassten Curriculums, das Theorie und Praxis kombiniert.

    • Produktion von Schulungsmaterialien, inklusive Videos und interaktiven Kursen.
       

  • Durchführung:

    • Umsetzung der Trainings, entweder als Live-Workshops, Webinare oder E-Learning.

    • Einsatz von Simulationen, z.B. Phishing-Tests, zur Vertiefung des Gelernten.
       

  • Evaluation:

    • Messung des Lernerfolgs durch Tests und Verhaltensbeobachtungen.

    • Einholung von Feedback zur Optimierung zukünftiger Trainings.
       

  • Nachbereitung:

    • Angebot von Auffrischungskursen und Aktualisierungen des Lehrmaterials.

    • Förderung einer kontinuierlichen Sicherheitskultur im Unternehmen.

Diese Trainings sind essenziell, um Mitarbeiter auf die Erkennung und Abwehr von Cyberbedrohungen vorzubereiten und eine starke Sicherheitskultur im Unternehmen zu etablieren.

Schärfen Sie das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter und stärken Sie damit die Abwehr von Social-Engineering-Angriffen. Durch den Einsatz simulierter Szenarien bieten wir eine praxisnahe Schulung, die darauf abzielt, Ihre Mitarbeiter zur wichtigsten Verteidigungslinie gegen Cyberbedrohungen zu machen. Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Verbessertes Sicherheitsbewusstsein: Unser Training erhöht das Bewusstsein Ihrer Mitarbeiter für Social-Engineering-Taktiken und bereitet sie auf den Umgang mit realen Bedrohungen vor.
     

  • Erkennung von Sicherheitsschwachstellen: Wir identifizieren Schwachstellen in Ihren aktuellen Sicherheitsprotokollen und im Verhalten Ihrer Mitarbeiter, um gezielte Verbesserungen vorzunehmen.
     

  • Praxisorientierte Schulungen: Durch realistische Übungen stärken wir die Fähigkeit Ihrer Mitarbeiter, verdächtige Aktivitäten zu erkennen und angemessen zu reagieren.
     

  • Förderung einer proaktiven Sicherheitskultur: Unser Training trägt zur Entwicklung einer starken Sicherheitskultur bei, in der Wachsamkeit und proaktives Handeln im Vordergrund stehen.
     

  • Erfüllung von Compliance-Anforderungen: Wir helfen Ihnen, regulatorische Anforderungen zur Mitarbeiterschulung im Bereich Cybersicherheit zu erfüllen.
     

  • Reduzierung des Risikos erfolgreicher Angriffe: Durch die Schulung Ihrer Mitarbeiter verringern Sie das Risiko, dass Social-Engineering-Angriffe erfolgreich sind.
     

  • Bewertung der Reaktionsfähigkeit: Unsere Übungen testen und verbessern die internen Prozesse und Reaktionen Ihres Unternehmens auf Sicherheitsvorfälle.

Security Awareness Training ist Ihr Schlüssel zu einem umfassend geschützten Unternehmen, in dem jeder Mitarbeiter ein informierter und achtsamer Teil der Cybersicherheitsstrategie ist. Rüsten Sie Ihr Team mit dem Wissen und den Fähigkeiten aus, die notwendig sind, um die fortgeschrittenen Bedrohungen der heutigen Cyberlandschaft abzuwehren.

Bereit, Ihre erste Verteidigungslinie zu stärken?

Bild Social Engineering

Jetzt unverbindliche Erstberatung sichern ...

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre CyberSecurity-Erstberatung zu vereinbaren und den Weg zu einer robusteren Sicherheitslage zu ebnen.

bottom of page